Produktentwicklung

Produktentwicklung

Produktentwicklung im Technikum

Produktentwicklung im Technikum

Unser Technikum ist mit den wesentlichen Verarbeitungsmaschinen und Anlagen eingerichtet. Somit haben wir die Möglichkeit, die wichtigsten Be- und Verarbeitungstechnologien der Lebensmittelindustrie, auf den Technikumsmaßstab projiziert, darzustellen.

Das Technikum ist in den letzten Jahren ständig weiter ausgebaut und mit neuen Geräten ausgestattet worden. Wir verfügen über eine küchentechnische Grundausstattung sowie Verarbeitungs- und Prozessanlagen, die es ermöglichen, Verarbeitungstechnologien, wie sie in der Lebensmittelindustrie angewendet werden, zu erproben.

Unsere Lebensmitteltechnologen stehen zur Verfügung, um unsere Kunden aus der Lebensmittelindustrie bei Entwicklungsarbeiten zu unterstützen. Dabei geht es häufig um die Umsetzung von Produktideen in industriegerechte Rezepturen sowie die Ausarbeitung von Produktionsverfahren einschließlich der Zusammenstellung der erforderlichen maschinellen Ausrüstung.

Optimierung von Rezepturen

Ein weiteres Leistungsangebot ist die Optimierung vorhandener Rezepturen, insbesondere unter dem Aspekt der Qualitätsoptimierung und Kostenreduzierung. Wir stellen unser Technikum auch Kunden zur Verfügung, die unsere Einrichtungen nutzen, um mit eigenem Personal und mit der Unterstützung unserer Fachleute Entwicklungsprojekte zu bearbeiten. Gemeinsam mit unseren Partnern aus dem Verpackungsbereich konnten wir schon zahlreiche Anregungen für Produktinnovationen in der Glasverpackung oder in der Weißblechdose erarbeiten, die interessierten Kunden als Vorschlag für die Erweiterung Ihrer Angebotspalette vorgestellt wurden.

Einige dieser Ideen sind inzwischen mit Erfolg am Markt umgesetzt. Im Zusammenhang mit der Projektierung von Produktionsanlagen und dem Verkauf von Maschinen und Anlagen bietet unser Technikum eine wertvolle Möglichkeit, zusammen mit unseren Lieferanten Produktionsverfahren zu erproben, bevor unseren Kunden die entsprechenden Fabrikationsanlagen und Maschinen angeboten werden. Selbstverständlich werden die Kunden in die Tests einbezogen. Die Ergebnisse sind eine wichtige Grundlage für die Entscheidung für ein neues Verfahren und die Investition in eine Anlage und tragen wesentlich dazu bei, das Risiko, das mit der Einführung in eine neue Technologie verbunden ist, zu minimieren.

Synergieeffekte für die Lebensmittelindustrie

Das Technikum ist ein wesentlicher Baustein unseres umfassenden Dienstleistungsangebotes für die Lebensmittelindustrie. Unsere Kunden und Partner profitieren von den Synergieeffekten aus dem Zusammenwirken unserer Bereiche Planung und Projektierung, dem Institut für Lebensmittelqualität und der Produktentwicklung.